(c) KESCH

Countdown zum Vienna Gin Festival

| Sie sind hier: GASTWIRT-online » BUSINESS & ERFOLG » Countdown zum Vienna Gin Festival

Der Countdown läuft: Am 3. und 4. Mai wird das 2.Vienna Gin Festival im Semperdepot Wien die City erneut zum Gin-Hotspot machen. Der Andrang ist riesig, bereits Wochen vor dem Start ist das Festival nahezu ausverkauft. Eine Abendkasse ist nicht geplant. Rund 3.500 Festivalgäste werden erwartet, 50 Aussteller präsentieren mehr als 150 Gin-Erzeugnisse, zahlreiche Verkostungen, Masterclasses und jede Menge Entertainment rund um den Lifestyle des Gins.

Der Ansturm ist riesig, die Vorfreude steigt: Die Gin-Liebhaber des Landes kommen am Wochenende des 3. und 4. Mai nach Wien, um im Semperdepot in die Welt des Gins einzutauchen.  Was im Vorjahr schon groß war, wird dieses Jahr noch größer:  Veranstalter Thomas Kenyeri erwartet rund 3.500 Gin Fans: „Wir freuen uns über das riesige Interesse, bereits jetzt – fast vier Wochen vor dem Festival – sind wir ausverkauft.“ Die Festivalgäste dürfen sich diesmal auch auf jede Menge Entertainment rund um den Gin-Lifestyle freuen. „Unterstützt durch das einzigartige Ambiente des ehemaligen Depots für Theaterdekorationen erweckt unser Partner Hendrick‘s Gin die historische Themenwelt wieder zum Leben. Seiltänzer werden über den Köpfen der Gäste balancieren, ein Barbershop und Massagebereich laden zum Entspannen ein und bei einer Wahrsagerin können die Besucher einen Blick in die Zukunft wagen.“

50 Aussteller präsentieren 150 der erlesensten Gin- und Tonic-Produkte

An den beiden Festivaltagen präsentieren 50 Ausstellerinnen und Aussteller, wie zum Beispiel die Steiner Brüder mit dem Falstaff-Gin des Jahres „Steinhorn Gin“, die Kesselbrüder mit ihrem „Wien Gin“, Top Gin-Marken wie „Hendrick‘s“, „monkey47“ oder „Bombay Sapphire“, aber auch viele regionale Newcomer ihre Erzeugnisse. Als Premium Tonic-Partner sind Royal Bliss und Schweppes mit dabei. „Viele Aussteller nutzen diese beiden Tage, um ihre Innovationen erstmals der Öffentlichkeit zu präsentieren. Das Vienna Gin Festival hat sich zu einer echten Leitmesse innerhalb der Branche entwickelt“, erklärt Thomas Kenyeri. Um dem enormen Publikumsinteresse gerecht zu werden, wurde das Festivalgelände um einen Außenbereich erweitert. Auf dem TU Gelände wartet ein Food Corner mit Schmankerln und innovativen Drinks, neu sind auch Loungebereiche wie die Hendrick‘s Airlounge, die Platz zum ungestörten Verkosten und Fachsimpeln bieten.

Volles Programm: Masterclasses werten die Präsentationen und Verkostungen beim Gin-Festival auf

Die Festival-Gäste haben auch heuer die Möglichkeit, in den diversen Masterclasses Interessantes wie Überraschendes über Gin zu erfahren: Angeboten werden z.B. Masterclasses von Erhard Ruthner und Andi Obermeier über die nationale und internationale Entwicklung am Ginmarkt, Gewürzexperten von „Van den Berg“ Gewürze oder Mike Whatmough, Brand Ambassador von Brockmans Gin.

Eigener Vienna Gin Festival -Gin

Eine Premiere feiert der erste „Community Based Gin“ Österreichs. „Im Vorfeld des Festivals kann das Publikum über unsere Social Media Kanäle ihre Lieblings-Botanicals wählen. Nach Ende der Abstimmung wird der Festival-Gin von der Destillierie Freihof gebrannt und beim Festival selbst erstmals verkostet“, kündigt Thomas Kenyeri an.

Wiener Top-Bars präsentieren ihre Gin-Kreationen

Verteilt auf die zwei Festivaltage werden auch Wiener Top-Lokale und -Cocktailbars vertreten sein. Die Festivalgäste können dabei außergewöhnliche Gin-Drinks von Torberg, Heuer am Karlsplatz , Barfly's , Blue Mustard und vielen mehr verkosten.

Facts zum Vienna Gin Festival: Öffnungszeiten und Tickets

Das Semperdepot wird am Freitag, 3. Mai, von 16:00 bis 23:00 Uhr und am Samstag, 4. Mai von 14:00 bis 23:00 Uhr seine Pforten für das Vienna Gin Festival öffnen. Abendkasse-Tickets wird es nicht geben.

Alle Infos gibt’s unter:

www.viennaginfestival.at | facebook.com/viennaginfestival | www.instagram.com/viennaginfestival

bezahlte Anzeige

GHC_Skyscraper_300x600

AM MEISTEN GELESEN

sponsored

ANFRAGE ZUM BEITRAG

Sie möchten nähere Details zu diesem Beitrag? Haben Fragen zu den dargestellten Themen oder zu vorgestellten Produkten und Lösungen? Schreiben Sie uns Ihr Anliegen und wenn wir die Antwort nicht parat haben, finden wir sie gerne für Sie heraus. Zur Bearbeitung Ihrer Anfrage speichern wir die unten eingetragenen Daten. Bitte lesen und akzeptieren Sie vor dem Absenden unsere Datenschutzerklärung.

Bitte geben Sie Ihren Namen ein.
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail Adresse ein.
Bitte geben Sie eine gültige Telefonnummer an.
Bitte geben Sie einen Betreff ein.
Bitte eine Nachricht eingeben.
Please check this field.

DIESE BEITRÄGE KÖNNTEN SIE AUCH INTERESSIEREN

sponsored

Sie sind hier: GASTWIRT-online » BUSINESS & ERFOLG » Countdown zum Vienna Gin Festival