GASTWIRT | 2019/05

| Sie sind hier: GASTWIRT-online » Allgemein » GASTWIRT | 2019/05

Sprüh:Flasche

S-Methode? Sinnerscher Kreis? Eiweißfehler? Falls Ihnen diese Begriffe unbekannt sind, heißt es: GASTWIRT lesen – und dann ab in die Küche zum Reinigen und Desinfizieren.
>>> Seite 08

Spiel:Platz

Ist Ihr Betrieb eigentlich kinderfreundlich? Simone Kostka hat ein paar Ratschläge, wie Sie mit ganz einfachen Mitteln ihre kleinen – und großen – Gäste zufrieden stellen können.
>>> Seite 20

Paar:Lauf

Der eine IT-ler, der andere Gastro-Urgestein – ein Trip nach Berlin 2003 bringt die Freunde Rudi Konar und Alexander (Xandl) Kaiser auf eine folgenschwere Idee: „Diese ‚Strandbar Mitte‘ ist genial – wir machen in Wien auch so was –
was meinst?!“

Die Stadt ist begeistert und 2005 ist der Bewilligungsmarathon bewältigt – die „Strandbar Herrmann“ wird ihrer Bestimmung übergeben: Strandfeeling mitten in der Stadt und Cocktails im Sand mit Blick aufs Wasser. Zur Eröffnung kommen tausend Gäste – heute, fünfzehn Jahre später, kann das Strandbar-Team mit dieser Anzahl bereits umgehen …
>>> Seite 26

Open:House

Bereits acht Häuser umfasst das „Hotelimperium“ von Alexander Ipp. Der GASTWIRT hat ihn in seinem brandneuen arte Salzburg getroffen – für ein Gespräch mit tollem Blick auf die Festung.
>>> Seite 42

bezahlte Anzeige

WEITERE INTERESSANTE AUSGABEN VOM GASTWIRT